Zeigt alle 14 Ergebnisse

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: innerhalb von 5 Werktagen

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: innerhalb von 5 Werktagen

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: innerhalb von 5 Werktagen

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: innerhalb von 5 Werktagen

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage


Ob für den stationären oder den mobilen Einsatz – Spill-Kits sind für die fachgerechte und unmittelbare Gefahreneindämmung von Leckagen am Einsatzort bestimmt. Es handelt sich um vorkonfigurierte Kombinationen verschiedener Bindemittel in praktischen Behältern wie z. B. leichten Koffern, kompakten Boxen, rollbaren Tonnen oder Schränken. Größe und Art der Spill-Kits sind dabei variabel und richten sich nach der individuellen Anforderung an die maximal aufzunehmende Flüssigkeitsmenge. Standardmäßig beträgt die Absorptionskapazität der Spill-Kits zwischen 20-2.300 Liter. Spill-Kits für die Vorbeugung Spill-Kits sind vorbeugende Notfall-Behältnisse für den mobilen oder stationären Einsatz in- oder außerhalb eines Betriebes. Sie kommen überall dort zum Einsatz, wo mit Gefahrstoffen und umweltgefährdenden Flüssigkeiten wie Öl und andere Chemikalien gearbeitet wird, diese gelagert oder transportiert werden. Die persönliche Schutzausrüstung wie Schutzanzug, Schutzbrille, Schutzhandschuhe, etc. müssen auf den Umgang mit dem individuellen Gefahrstoff abgestimmt sein. Eine Vielzahl von „hilfreichen“ Produkten können in einem Behältnis zusammengestellt werden, um bestimmte Aufgaben zu lösen. Zubehörteile wie Besen oder Schaufeln, die das Handling erleichtern, müssen präventiv vorgehalten werden. Die je nach Ausführung des Spill-Kits enthaltenen Öl-, Universal- und Chemikalienbindemittel sollten den vor Ort anzufindenden Flüssigkeiten angepasst sein, da nicht grundsätzlich alle Bindemittel für alle Flüssigkeiten geeignet sind. Auch der vorhandene Platz spielt gerade bei Spill-Kits zur mobilen Verwendung eine Rolle. Ein Spill-Kit zu wählen ist einfach, wenn ein paar Grundfragen vorab geklärt sind. Es muss folgendes beachtet werden: - Welche Flüssigkeiten sind es, die eventuell aufgenommen werden müssen? (Öl- oder wasserbasierende bzw. aggressive oder nicht aggressive Flüssigkeiten) - Wie viel Flüssigkeit muss im Ernstfall vor Ort aufgenommen werden? - Welche Auswirkungen sind schlimmstenfalls für die unmittelbare Umgebung zu erwarten? Ein gut zusammengestelltes Spill-Kit garantiert einen schnellen, sicheren und reibungslosen Umgang mit Leckagen aller Art. Alle RAW Spill-Kits sind auch als Sonderbefüllung mit frei wählbarem Inhalt erhältlich. Falls Sie eine individuelle Lösung benötigen, treten Sie bitte mit uns in Kontakt.